Domain gametutorials.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt gametutorials.de um. Sind Sie am Kauf der Domain gametutorials.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Excel:

Excel 2019
Excel 2019

Plötzlich wird Excel ganz leicht. Was immer Sie tun wollen, in diesem Buch finden Sie die passende Anleitung. Rechnen, Tabellen gestalten, Daten sortieren, Diagramme erstellen, Formeln und Funktionen nutzen, Tabellen ausdrucken u. v. m. Sie sehen Bild für Bild, was zu tun ist. Zusätzlich gibt es eine Menge Vorlagen und Beispiele, die Sie direkt für Ihre Arbeit übernehmen können. So erreichen Sie Ihr Ziel. Garantiert. Aus dem Inhalt: Mit Tabellen arbeiten Bereiche kopieren, verschieben, löschen Tabellen professionell gestalten Schnelles Arbeiten mit Designs Zahlen formatieren Bedingte Formatierung Schriftarten, -größen und -farben ändern Drucken Seitenumbrüche festlegen und löschen Formeln und Funktionen Summe, Mittelwert, Datum und Uhrzeit Diagramme und Grafiken Sparklines oder Mini-Diagramme Grafiken einfügen Arbeitsblätter einfügen, umbenennen, verschieben, kopieren Listen gekonnt auswerten Fenster, Zeilen, Spalten fixieren PDFs erstellen und Daten aus Excel in Word einfügen Serienbriefe auf Basis von Excel-Listen Nützliche Vorlagen: Sparplan, Fahrtenbuch, Musterrechnung u.v.m.

Preis: 9.90 € | Versand*: 0.00 €
Webinarvideo: Excel-Workshop 2/7 - Gestaltungsmöglichkeiten in Excel
Webinarvideo: Excel-Workshop 2/7 - Gestaltungsmöglichkeiten in Excel

Eine Aufzeichnung des Webinars "Excel 2 - Gestaltungsmöglichkeiten in Excel" mit Thomas Dettweiler. Teil 2/7 - Die Gestaltungsmöglichkeiten in Excel: Excel dient primär der Kalkulation von Werten. Dennoch möchte man die Daten optisch mit Rahmen, Ausrichtung, Formen, Bildern, Kopf- & Fußzeilen etc. aufpeppen. Mit wenigen Mausklicks können Sie aus einer langweiligen Tabelle ein anschauliches Angebot/ eine anschauliche Rechnung erstellen oder Ihre Objekte aufpeppen. Als Grundlage wurde Excel 2010 verwendet. Die Beispiele funktionieren ab Version 2007, auch wenn die Optionsleisten ab Version 2013 wieder anders aussehen. Weitere Inhalte : Unterschied der Tabellen-Funktion zur manuellen Gestaltung einer Tabelle Gestaltung von Objektiven und Fotos Seitenlayout inkl. Kopf/Fußzeile und Druckoptionen Inklusive dem fertigen Excel-Beispiel-Sheet!

Preis: 19.00 € | Versand*: 0.00 €
Webinarvideo: Excel-Workshop 3/7 - Diagramme in Excel erstellen
Webinarvideo: Excel-Workshop 3/7 - Diagramme in Excel erstellen

Eine Aufzeichnung des Webinars "Excel 3 - Diagramme erstellen und richtig einsetzen" mit Thomas Dettweiler. Teil 3/7 - Diagramme in Excel erstellen: In diesem Webinar geht es um die Diagrammbearbeitung. Neben den verschiedenen Diagrammtypen zeigen wir Ihnen, wie schnell und einfach Sie die Darstellung auf Ihre eigenen Wunschfarben abändern und das Layout des Diagramms verändern. Als Grundlage wurde Excel 2010 verwendet. Die Beispiele funktionieren ab Version 2007, auch wenn die Optionsleisten ab Version 2013 wieder anders aussehen. Weitere Inhalte Erstellen eines eigenen Diagrammlayout/-Designs Diagramm mit zwei Skalen bzw. unterschiedlichen Formaten Weitere Formatierungsmöglichkeiten Inklusive dem fertigen Excel-Beispiel-Sheet!

Preis: 19.00 € | Versand*: 0.00 €
Microsoft Excel 2019
Microsoft Excel 2019

Mit der neuen Version der Tabellenkalkulationssoftware Excel schnürt Microsoft erneut ein leistungsstarkes Paket für Unternehmen, Selbstständige und Privatanwender, das auf keinem Office-Rechner fehlen darf. Nie war es so einfach, selbst große Datenmengen effizient zu verarbeiten und mit Hilfe einer umfangreichen Werkzeugpalette in vielfältiger Weise aufzuarbeiten. Gegenüber der Vorgängerversion Microsoft Excel 2016 hat sich auch die intuitive Bedienbarkeit stark verbessert, zumal das altbekannte Ribbon Interface deutlich aufgeräumt wurde, was einen flüssigeren Arbeitsablauf ermöglicht. Unterstützt werden Nutzer von Microsoft Excel 2019 dabei durch die Lernfähigkeit der Software, die sich an die persönlichen Verhaltensweisen der Nutzer anpasst, was die Navigation beschleunigt. Ferner müssen sich Nutzer nicht mehr nur auf die vorgefertigte Nutzeroberfläche verlassen, sondern können diese ganz nach individuellen Bedürfnissen gestalten oder schlicht bei der gewohnten Ribbon Oberfläche aus Excel 2016 bleiben. Abgerundet wird die intuitive Bedienung durch eine breitere Unterstützung für die Stifteingabe auf Microsofts Surface Geräten sowie auf anderen Geräten mit Touchscreen-Bedienung. Automatisch generierte DatenvisualisierungDie optische Aufarbeitung von komplexen Daten ist gerade in der Zeit von Big Data eine essentielle Analysetechnik. Auch die neue Version von Excel geht einen weiteren Schritt in diese Richtung, um Informationen im Kontext greifbar zu machen und erweitert damit den Umfang an Diagrammen und optischen Auswertungstechniken deutlich. Mit Hilfe des "Insights"-Features analysiert die Software darüber hinaus Tabellen und Charts, um die im Kontext interessantesten Daten hervorzuheben, auffällige Veränderungen wahrzunehmen und klare Trends in den Datensätzen leichter zu erkennen. Neue Diagrammtypen sorgen indes für zusätzliche Darstellungsoptionen und eine höhere Informationsdichte auf geringem Raum.Machine Learning Modelle in Excel 2019Immer größere Datenmengen verlangen nach immer leistungsstärkeren Analyse-Tools. Dieser Bedarf ist auch Microsoft bewusst, weshalb das Unternehmen dem neuesten Spross der Excel Familie Methoden aus dem Machine Learning spendiert. Diese Algorithmen sind nicht nur dazu in der Lage, eindeutige Muster zu erkennen, sondern diese auch intelligent zu verarbeiten. Darüber hinaus hat Excel fortan die Möglichkeit, moderne Machine Learning Algorithmen direkt über eine Schnittstelle zu importieren und innerhalb der Software anzuwenden, womit das Tor zur Nutzung der künstlichen Intelligenz weit geöffnet wird.Integrierte Live-Daten durch Microsofts Bing APIMit der aktuellen Version aus der Office 2019 Suite wird auch Excel immer vernetzter. Dies geschieht im Detail durch die Integration der Programmierschnittstelle (API) für Microsofts hauseigene Suchmaschine Bing. Auf diese Weise ist es in Excel 2019 möglich, spezifische Datenreihen in Echtzeit mit zusätzlichen Daten anzureichern. Über detaillierte Kommandos lassen sich so noch deutlich komplexere Berechnungen vornehmen als bisher, was insbesondere den professionellen Anwendern zusätzliche Möglichkeiten eröffnet. Plattform Windows 10 oder höher Prozessor Prozessor mit mindestens 1 GHz, 32 Bit (x86) oder 64 Bit (x64) - deutlich schneller empfohlen Arbeitsspeicher mindestens 2 GB RAM (32 Bit / 64 Bit), 4 GB RAM empfohlen (32 Bit / 64 Bit) Grafikkarte DirectX 9-Grafikkarte (Minimum) mit WDDM 1.0 Treiber, DirectX 10-Grafikkarte (Optimum) Soundkarte k.A. Festplatte Mindestens 16 GB Festplattenspeicher auf dem Installationslaufwerk (32 Bit), 20 GB Festplattenspeicher (64 Bit) Bildschirm 800 x 600 Pixel (Minimum)

Preis: 14.90 € | Versand*: 0.00 €

Wie verknüpfe ich verschiedene Excel-Dateien in Excel?

Um verschiedene Excel-Dateien in Excel zu verknüpfen, kannst du die Funktion "Verknüpfungen" verwenden. Klicke dazu auf "Daten" in...

Um verschiedene Excel-Dateien in Excel zu verknüpfen, kannst du die Funktion "Verknüpfungen" verwenden. Klicke dazu auf "Daten" in der Menüleiste und wähle "Verknüpfungen bearbeiten" aus. Dort kannst du die gewünschten Dateien auswählen und die Verknüpfungen erstellen. Du kannst dann auf die Daten der verknüpften Dateien zugreifen und sie in deiner aktuellen Arbeitsmappe anzeigen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann ich eine Excel-Datei mit Excel 2010 öffnen und nicht mit Excel 2016?

Um eine Excel-Datei mit Excel 2010 zu öffnen, musst du sicherstellen, dass Excel 2010 auf deinem Computer installiert ist. Klicke...

Um eine Excel-Datei mit Excel 2010 zu öffnen, musst du sicherstellen, dass Excel 2010 auf deinem Computer installiert ist. Klicke dann mit der rechten Maustaste auf die Excel-Datei und wähle "Öffnen mit". Wähle dann Excel 2010 aus der Liste der verfügbaren Programme aus. Wenn Excel 2010 nicht in der Liste erscheint, musst du möglicherweise den Pfad zu Excel 2010 manuell angeben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist Vergleich Excel?

Ist Vergleich Excel? Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da Excel ein spezifisches Programm von Microsoft ist, das...

Ist Vergleich Excel? Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da Excel ein spezifisches Programm von Microsoft ist, das hauptsächlich zur Tabellenkalkulation verwendet wird. Vergleich hingegen ist ein allgemeiner Begriff, der darauf abzielt, Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen verschiedenen Dingen aufzuzeigen. Es ist möglich, in Excel Vergleiche zwischen Daten oder Werten durchzuführen, indem beispielsweise Formeln oder Funktionen verwendet werden. Letztendlich hängt es davon ab, wie man den Begriff "Vergleich" definiert und in welchem Kontext er verwendet wird, ob Excel als Vergleich betrachtet werden kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Comparison Excel Similarity Functions Features Differences Analysis Spreadsheets Software Evaluation

Was bedeutet <> Excel?

Was bedeutet Excel? Excel ist eine Software von Microsoft, die zur Erstellung von Tabellenkalkulationen verwendet wird. Mit Excel...

Was bedeutet Excel? Excel ist eine Software von Microsoft, die zur Erstellung von Tabellenkalkulationen verwendet wird. Mit Excel können Daten organisiert, analysiert und visualisiert werden. Es bietet Funktionen wie Formeln, Diagramme und Pivot-Tabellen, um komplexe Daten zu verarbeiten. Excel wird häufig in Unternehmen, Bildungseinrichtungen und im privaten Bereich eingesetzt, um Daten effizient zu verwalten und auszuwerten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Definition Funktionen Tabellenkalkulation Software Microsoft Datenverarbeitung Berechnungen Diagramme Formeln Tabellen

Microsoft Excel 2019
Microsoft Excel 2019

Mit der neuen Version der Tabellenkalkulationssoftware Excel schnürt Microsoft erneut ein leistungsstarkes Paket für Unternehmen, Selbstständige und Privatanwender, das auf keinem Office-Rechner fehlen darf. Nie war es so einfach, selbst große Datenmengen effizient zu verarbeiten und mit Hilfe einer umfangreichen Werkzeugpalette in vielfältiger Weise aufzuarbeiten. Gegenüber der Vorgängerversion Microsoft Excel 2016 hat sich auch die intuitive Bedienbarkeit stark verbessert, zumal das altbekannte Ribbon Interface deutlich aufgeräumt wurde, was einen flüssigeren Arbeitsablauf ermöglicht. Unterstützt werden Nutzer von Microsoft Excel 2019 dabei durch die Lernfähigkeit der Software, die sich an die persönlichen Verhaltensweisen der Nutzer anpasst, was die Navigation beschleunigt. Ferner müssen sich Nutzer nicht mehr nur auf die vorgefertigte Nutzeroberfläche verlassen, sondern können diese ganz nach individuellen Bedürfnissen gestalten oder schlicht bei der gewohnten Ribbon Oberfläche aus Excel 2016 bleiben. Abgerundet wird die intuitive Bedienung durch eine breitere Unterstützung für die Stifteingabe auf Microsofts Surface Geräten sowie auf anderen Geräten mit Touchscreen-Bedienung. Automatisch generierte DatenvisualisierungDie optische Aufarbeitung von komplexen Daten ist gerade in der Zeit von Big Data eine essentielle Analysetechnik. Auch die neue Version von Excel geht einen weiteren Schritt in diese Richtung, um Informationen im Kontext greifbar zu machen und erweitert damit den Umfang an Diagrammen und optischen Auswertungstechniken deutlich. Mit Hilfe des "Insights"-Features analysiert die Software darüber hinaus Tabellen und Charts, um die im Kontext interessantesten Daten hervorzuheben, auffällige Veränderungen wahrzunehmen und klare Trends in den Datensätzen leichter zu erkennen. Neue Diagrammtypen sorgen indes für zusätzliche Darstellungsoptionen und eine höhere Informationsdichte auf geringem Raum.Machine Learning Modelle in Excel 2019Immer größere Datenmengen verlangen nach immer leistungsstärkeren Analyse-Tools. Dieser Bedarf ist auch Microsoft bewusst, weshalb das Unternehmen dem neuesten Spross der Excel Familie Methoden aus dem Machine Learning spendiert. Diese Algorithmen sind nicht nur dazu in der Lage, eindeutige Muster zu erkennen, sondern diese auch intelligent zu verarbeiten. Darüber hinaus hat Excel fortan die Möglichkeit, moderne Machine Learning Algorithmen direkt über eine Schnittstelle zu importieren und innerhalb der Software anzuwenden, womit das Tor zur Nutzung der künstlichen Intelligenz weit geöffnet wird.Integrierte Live-Daten durch Microsofts Bing APIMit der aktuellen Version aus der Office 2019 Suite wird auch Excel immer vernetzter. Dies geschieht im Detail durch die Integration der Programmierschnittstelle (API) für Microsofts hauseigene Suchmaschine Bing. Auf diese Weise ist es in Excel 2019 möglich, spezifische Datenreihen in Echtzeit mit zusätzlichen Daten anzureichern. Über detaillierte Kommandos lassen sich so noch deutlich komplexere Berechnungen vornehmen als bisher, was insbesondere den professionellen Anwendern zusätzliche Möglichkeiten eröffnet. Plattform Windows 10 oder höher Prozessor Prozessor mit mindestens 1 GHz, 32 Bit (x86) oder 64 Bit (x64) - deutlich schneller empfohlen Arbeitsspeicher mindestens 2 GB RAM (32 Bit / 64 Bit), 4 GB RAM empfohlen (32 Bit / 64 Bit) Grafikkarte DirectX 9-Grafikkarte (Minimum) mit WDDM 1.0 Treiber, DirectX 10-Grafikkarte (Optimum) Soundkarte k.A. Festplatte Mindestens 16 GB Festplattenspeicher auf dem Installationslaufwerk (32 Bit), 20 GB Festplattenspeicher (64 Bit) Bildschirm 800 x 600 Pixel (Minimum)

Preis: 69.95 € | Versand*: 0.00 €
Ford, Christopher: Excel
Ford, Christopher: Excel

Excel , A Comprehensive Guide , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 14.10 € | Versand*: 0 €
Microsoft Excel 2019
Microsoft Excel 2019

Excel 2019: Tabellenkalkulation leichtgemacht Wenn Sie eine Tabellenkalkulationssoftware suchen, kommen Sie an Microsoft Excel nicht vorbei. Das Paket richtet sowohl an Unternehmen und Selbstständige als auch an Privatanwender. Selbst große und unübersichtliche Datenmengen können mit Excel effizient verarbeitet werden. Die umfangreiche Werkzeugpalette sowie die intuitive Bedienung sind nur zwei Faktoren, die die Arbeit mit dem Programm so komfortabel wie möglich machen. Hinzu kommen zahlreiche Verbesserungen und ein aufgeräumtes Interface, das flüssige Abläufe ermöglicht. Die Tabellenkalkulation war nie leichter als mit Excel 2019! Funktionen im Überblick Lassen Sie sich von den zahlreichen Vorzügen von Excel 2019 überzeugen: Verbessertes Interface bietet eine bessere Organisation und effizienteres Arbeiten. Maschinelles Lernen. Sie können die Oberfläche nach Ihrem Nutzerverhalten ges...

Preis: 25.79 € | Versand*: 0.00 €
Tingey, Lane: Excel
Tingey, Lane: Excel

Excel , "La maîtrise d'Excel : Au-delà des formules et des fonctions" , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 25.17 € | Versand*: 0 €

Wann Dollarzeichen Excel?

Wann Dollarzeichen Excel? In Excel werden Dollarzeichen verwendet, um Zellbezüge absolut zu machen, sodass sie sich beim Kopieren...

Wann Dollarzeichen Excel? In Excel werden Dollarzeichen verwendet, um Zellbezüge absolut zu machen, sodass sie sich beim Kopieren nicht ändern. Dies ist besonders nützlich, wenn man eine Formel auf mehrere Zellen anwenden möchte, aber bestimmte Zellbezüge konstant halten will. Um ein Dollarzeichen in eine Formel einzufügen, kann man entweder die Taste F4 verwenden oder es manuell eingeben. Dollarzeichen sind ein wichtiges Werkzeug in Excel, um sicherzustellen, dass Formeln korrekt funktionieren, unabhängig davon, wie sie kopiert oder verschoben werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Funktionen Formularechnung Berechnungsstatus Fehlerbehandlung Datenumwandlung Sortierung Filter PivotTable Statistik

Ist Funktionen Excel?

Ist Funktionen Excel? Ja, Excel bietet eine Vielzahl von Funktionen, die es Benutzern ermöglichen, komplexe Berechnungen und Analy...

Ist Funktionen Excel? Ja, Excel bietet eine Vielzahl von Funktionen, die es Benutzern ermöglichen, komplexe Berechnungen und Analysen durchzuführen. Diese Funktionen reichen von einfachen mathematischen Operationen wie Addition und Subtraktion bis hin zu fortgeschritteneren Funktionen wie VLOOKUP und IF. Durch die Verwendung von Funktionen können Benutzer ihre Arbeitsblätter automatisieren und effizienter arbeiten. Excel bietet auch die Möglichkeit, benutzerdefinierte Funktionen zu erstellen, um spezifische Anforderungen zu erfüllen. Insgesamt sind Funktionen ein wesentlicher Bestandteil von Excel und tragen dazu bei, die Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit der Software zu verbessern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Funktionen Excel Formeln Tabellenkalkulation Software Anwendung Berechnungen Daten Tabellen Arbeitsblätter

Ist Verweis Excel?

Nein, Verweis ist keine eigenständige Software wie Excel. Verweis ist eine Funktion in Excel, die es ermöglicht, Daten in anderen...

Nein, Verweis ist keine eigenständige Software wie Excel. Verweis ist eine Funktion in Excel, die es ermöglicht, Daten in anderen Zellen oder Tabellen zu suchen und zurückzugeben. Mit der Verweis-Funktion können Benutzer auf einfache Weise auf Daten in verschiedenen Teilen eines Arbeitsblatts oder einer Arbeitsmappe zugreifen. Es ist ein leistungsstarkes Werkzeug, um Daten zu verknüpfen und zu analysieren. Verweis ist eine der grundlegenden Funktionen in Excel, die häufig für fortgeschrittene Berechnungen und Datenmanipulationen verwendet wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Reference Excel Function Formula Cell Data Sheet Calculation Software Spreadsheet

Excel oder Libre?

Die Wahl zwischen Excel und LibreOffice hängt von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Excel ist eine weit verbreitete...

Die Wahl zwischen Excel und LibreOffice hängt von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Excel ist eine weit verbreitete Software, die viele erweiterte Funktionen und Integrationen bietet. LibreOffice ist eine Open-Source-Alternative mit ähnlichen Funktionen, die kostenlos verfügbar ist und auf verschiedenen Betriebssystemen läuft. Es kann sinnvoll sein, beide Programme auszuprobieren und zu sehen, welches besser zu den eigenen Anforderungen passt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Excel-VBA-Referenz
Excel-VBA-Referenz

Wenn Sie als Anwender oder Entwickler mit Excel-VBA arbeiten und schnellen Zugriff z. B. auf VBA-Objekte oder fertige VBA-Lösungen benötigen, dann macht diese Referenz auf Ihrem Schreibtisch eine gute Figur! Neben einer prägnanten Einführung in die VBA-Programmierung und einer Übersicht über wichtige Excel-Funktionen enthält sie alle wichtigen VBA-Objekte mit zugehörigen Eigenschaften und Methoden. Alles illustriert mit häufig benötigten und getesteten, sofort einsetzbaren Beispielen. Ein thematisch und ein zusätzlich alphabetisch sortiertes Inhaltsverzeichnis sowie der Index machen das Auffinden benötigter Inhalte für Sie zum Kinderspiel. Aus dem Inhalt: Start: Makrorekorder, Entwicklungsumgebung, Einsatzmöglichkeiten Variablen, Datentypen, Konstanten Funktionen und Anweisungen Excel-Funktionen Sprachelemente: Bedingung, Schleifen etc. Das Applikation-Objekt Das Workbook-Objekt Das Worksheet-Objekt Das Range-Objekt Dialog-Programmierung: integrierte Dialoge, Userformen, Steuerelemente Formate: Farben, Rahmen, Linien, Schrift, Ausrichtung, Zellen Fehler und deren Behebung Tipps und Tricks: Performance, Programmierkonventionen, Namen, Strukturen, Error-Handling und Tastenkombinationen Mit thematischem und alphabetischem Inhaltsverzeichnis für leichte Auffindbarkeit

Preis: 19.90 € | Versand*: 0.00 €
Microsoft Excel 2019
Microsoft Excel 2019

Smarte Tabellenkalkulation mit Microsoft Excel 2019 Microsoft s Tabellenkalkulation Excel steht in den meisten Büros synonym für effektive Berechnungen und übersichtliche Bilanzen. Dank einfacher Handhabung und intuitiv verständlichem Menüdesign ist die aktuelle Version Microsoft Excel 2019 die vermutlich am leichtesten zu bedienende Kalkulationsanwendung überhaupt. Das und die weite Verbreitung der Software weltweit sind gewichtige Gründe, Excel zu kaufen. Bei blitzhandel24 erhalten Sie Microsoft Excel 2019 (und auch die Vorversionen) zu absoluten Top-Konditionen. Gekaufte Lizenzschlüssel senden wir Ihnen gleich nach dem Zahlungseingang per E-Mail zu. Schneller geht es nicht! Das ist neu in Excel 2019 Auch mit der aktuellen Version Excel 2019 hat Microsoft seine Tabellenkalkulation wieder stark erweitert und viele praktische Features ergänzt. So stehen nun zum Beispiel Trichter- und geografische Karten-Diagramme zur Verfügung, um Daten zu visualisieren. Neue verbesserte Formel-Befehle wie beispielsweise das konditionale IFS vereinfachen den Aufbau komplexer Berechnungen erheblich. Die mit Office 2019 eingeführte Möglichkeit Vektor- und 3D-Grafiken in Office-Dateien zu nutzen, erhält auch in Excel 2019 Einzug. Aufwendigere und schönere Dokumente für Präsentationen und Veröffentlichungen lassen sich so direkt in Excel erstellen und druckfertig machen. Die neue Version von Excel zu kaufen und upzudaten, kann also auch für diejenigen Nutzerinnen und Nutzer sinnvoll sein, die bereits eine ältere Variante der genialen Tabellenkalkulation verwenden. Welche Lizenzmodelle gibt es? Für Privatkunden bietet Microsoft Excel 2019 wahlweise als Einzellizenz oder im Paket mit den übrigen Microsoft-Officeanwendungen (also zum Beispiel Word, PowerPoint oder Outlook) an. Neu ist in den letzten Jahren die Möglichkeit dazu gekommen, in Form von Office 365 ein Software-Abo für Excel und die anderen Officeanwendungen abzuschließen. Damit erhalten Sie zeitlich begrenzten Zugang zu den aktuellsten Versionen von Excel 2019, Word und den übrigen Programmen des Pakets. Möchten Sie als Geschäftskunde Microsoft Excel 2019 kaufen, stehen Ihnen grundsätzlich ebenfalls diese Modelle zur Verfügung. Darüber hinaus besteht, sobald Sie Bedarf an fünf oder mehr Lizenzen haben, die Gelegenheit, sogenannte Volumenlizenzen über das Microsoft-Open-License-Programm zu beziehen. Damit erhalten Sie von Microsoft gewisse Vorteile, wie die Möglichkeit, das Software-Assurance-Programme zu nutzen. Über Blitzhandel24 können Sie sowohl die beschriebenen Lizenzen des Volumenlizenz-Programms beziehen als auch Einzellizenzen von Microsoft Excel 2019 kaufen. Verfügbar ist Excel 2019 dabei für Windows und Mac OS. Noch neu im Portfolio ist die Möglichkeit, Excel als sogenannte Web-App im Browser auszuführen. Sind Sie sich noch nicht sicher, ob Sie Microsoft Excel 2019 kaufen möchten oder ob für Sie nicht doch der Erwerb der vollständigen Office-Suite sinnvoll ist? Nehmen Sie gerne Kontakt zu unserem freundlichen und kompetenten Service-Team auf. Schnell und unkompliziert per Telefon, E-Mail oder direkt hier auf der Website im Chat. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Fragen und beraten Sie gerne zu Ihrer Kaufentscheidung. Was ist Excel? Excel ist eine von Microsoft entwickelte Tabellenkalkulation, mit der Sie in übersichtlichen Tabellen Berechnungen anstellen und Bilanzen erstellen können. Zu den zahlreichen Features der Software gehören die Möglichkeiten, vielfältige Berechnungsformeln zu nutzen, automatisch Diagramme zu rendern und sogenannte Makros zu programmieren. Mithilfe letztgenannter lassen sich noch komplexere Prozesse tabellarisch abbilden. An wen richtet sich Microsoft Excel? Excel wird in erster Linie im geschäftlichen Bereich genutzt und von Microsoft primär an Kunden aus dieser Zielgruppe vermarktet. Die hohe Effektivität der Software ermöglicht es, größere Datenbestände schnell und einfach für Berechnungen nutzbar zu machen. Excel wird aber auch in der Wissenschaft oder von Studentinnen und Studenten verwendet, um mit einfachen Mitteln Versuchsreihen zu dokumentieren und auszuwerten. Private Anwenderinnen und Anwender nutzen Excel ebenfalls regelmäßig, um zum Beispiel Haushaltsbücher zu führen, sportliche Leistungen festzuhalten oder Sammlungen zu verwalten. Welche Vorteile hat Excel? Excel, gerade in der neuen Version Excel 2019, ist eine besonders effiziente Tabellenkalkulation, die auch mit größeren Datenmengen sicher und vor allem schnell umgeht. Aufgrund der weiten Verbreitung von Excel gilt darüber hinaus das .xlsx-Dateiformat des Programms als Industriestandard für den Austausch von Kalkulationsdaten. Durch Nutzung von Excel wird damit die Zusammenarbeit mit externen Kolleginnen und Kollegen erheblich vereinfacht. Art Vollversion Anzahl 1 Benutzer Sprache Deutsch, Multilanguage Einsatzbereich Büroanwendungen Zusatz Info Terminalserver geeignet Daten in Erkenntnisse umwandeln Daten mit eine...

Preis: 59.95 € | Versand*: 0.00 €
Microsoft Excel 2010
Microsoft Excel 2010

Mit Excel 2010 Tabellen und Grafiken einfach erstellen Für den Office-Bereich bietet Microsoft mit seinem Office-Paket seit Jahrzehnten eine etablierte Gesamtlösung an. Excel ist hinter Word für die Texterstellung das beliebteste Programm der Office-Suites zur Erstellung von Tabellen mit einer Fülle von mathematischen und statistischen Funktionen. Neben der Datenerfassung steht die Auswertung im Vordergrund, beispielsweise um mittels Grafen und Diagrammen Zahlen sichtbar zu machen. In der Version Excel 2010 legte Microsoft wert auf die mobile Integration der Software und den einfacheren Umgang mit Arbeitsmappen für das betriebliche Umfeld. Wann lohnt sich Excel 2010 weiterhin? In die nachfolgenden Generationen der Tabellenkalkulation wurden viele zusätzliche Funktionen ergänzt. Zudem ist das gesamte Microsoft Office auf die Leistungsfähigkeit moderner Computer abgestimmt bzw. bietet e...

Preis: 28.99 € | Versand*: 0.00 €
Microsoft Excel 2007
Microsoft Excel 2007

Microsoft Excel ist eines der leistungsfähigsten Tabellenkalkulationsprogramme der Welt. Mit Microsoft Excel 2007 vereinfachen Sie Ihren Büroalltag mit den umfangreichen Formeln und Funktionen. Nutzen Sie die vielseitigen Visualisierungsmöglichkeiten und erstellen Sie aussagekräftige Diagramme für Ihre Daten. Sie können Ihre Berichtsausgabe in viele verschiedene Formate der Tabellenkalkulationssoftware Microsoft Excel 2007 exportieren. Das Format Microsoft Excel 2007 gibt Berichte im nativen Excel-XML-Format (auch als XLSX bekannt) aus. So können Sie schnell native Excel-Tabellen für Microsoft Excel 2002, Microsoft Excel 2003 und Microsoft Excel 2007 bereitstellen. Benutzer von Microsoft Excel 2002 und Microsoft Excel 2003 müssen das Microsoft Office Compatibility Pack installieren. Dieses enthält Funktionen zum Öffnen und Speichern des neuen Formats Um Microsoft Excel 2007 schnell und effizient nutzen zu können, benötigen wir einige Grundlagen über den Aufbau und die Funktionsweise der Tabellenkalkulation Excel von Microsoft. Wir benutzen Tabellen, um mit Zahlen zu rechnen - soweit noch logisch. Wichtig ist, dass wir die einzelnen Bestandteile unserer Tabelle eindeutig benennen können, damit wir später bei Berechnungen auf Werte in bestimmten Zellen zugreifen können. Für eine Zelle haben wir eine Spalte, in der sich die Zelle befindet, eine Zeile in der Tabelle außerdem kann es mehr als ein Tabellenblatt (Arbeitsblatt) geben (muss es aber nicht) Benötigen wir mehrere zusammenhängende Zellen, spricht man von einem Bereich. Spaltenbezeichnung in Microsoft Excel 2007 Die Spalten der Tabelle sind mit Großbuchstaben beschriftet und beginnen mit "A". In unserem Beispiel steht der Wert "12" in Spalte "B". Bei der sechsundzwanzigsten Spalte sind wir bei dem Buchstaben "Z". Je nach Anwendung können aber auch mehr als 26 Spalten notwendig sein. Jetzt arbeiten wir einfach mit Doppelbuchstaben als Bezeichnung - die 27zigste Spalte hat dann die Bezeichnung "AA". Bei der 702. Spalte mit der Bezeichnung "ZZ" sind die zweistelligen Bezeichnungen zu Ende. Dann arbeiten wir einfach mit 3 Buchstaben weiter. Wir haben also genug Kapazität. Wer braucht da noch den Klugscheißermodus auf Partys. Auf die Frage, wie viele Spalten in Excel möglich sind, gibt es 2 Antworten. Seit Microsoft Excel 2007 sind 16.384 Spalten möglich - die letzte Spalte in Excel ist XFD. Vor Excel 2007 waren "nur" 256 Spalten möglich. Die Tastenkombination, um zur letzten Spalte zu springen, ist: STRG + Pfeil nach rechts (MAC: CMD + Pfeil nach rechts) (probieren Sie einfach auch das Gegenteil aus). Zeilenbezeichnung in Microsoft Excel 2007 Die Zeilennummer wird auf der linken Seite fortlaufend in Dezimalzahlen angegeben. Das beginnt bei der Nummer 1 und geht bis zur Zeile 1.048.576 (vor Excel 2007 waren nur 65.636 Zeilen möglich). Die Position eines Wertes kann durch die Angabe von Spalte und Zeile beschrieben werden (Excel geht immer in dieser Reihenfolge vor). Unsere Beispielzahl "34,5" aus dem obigen Beispiel befindet sich also an Position C2. Position einer Zelle Diese Positionsangabe wird in Excel oben ganz links angezeigt. Wir sehen im obigen Beispiel für unseren Inhalt "34,5" die Position "C2". Wir können über dieses Feld direkt zu einer Position springen, indem wir dort eine Positionsbezeichnung eingeben. Geben Sie hier einfach "Z6" ein und bestätigen Sie. Wir werden dann direkt in die Zelle "Z6" gebeamt. Tabellenblatt (Arbeitsblatt) - mehr als 1 für mehr Komfort Mit der Angabe von Spalte und Zeile haben wir eine relativ klare Positionsbezeichnung - allerdings müssen wir noch das Tabellenblatt angeben, wenn wir mit mehr als einem Tabellenblatt (Arbeitsblatt) arbeiten. Wir können in Excel mit mehr als einem Tabellenblatt arbeiten. Dies ist je nach Anwendung sinnvoll. Die Beschriftung des Arbeitsblatts befindet sich in der Fußzeile der Tabelle und hat den Standardnamen "Tabelle1". In der neuesten Version von Microsoft Excel 2019 wird beim Erstellen einer neuen Arbeitsmappe nur ein Arbeitsblatt im Voraus erstellt. In früheren Versionen waren es immer 3 Arbeitsblätter auf einmal. Je nach Bedarf können weitere Arbeitsblätter erstellt werden. Diese können auch umbenannt werden und wir müssen uns nicht mehr mit dem sinnlosen Namen "Tabelle1" herumschlagen. Dazu später mehr. Bereich - mehrere zusammenhängende Zellen Wenn wir mehrere zusammenhängende Zellen in unsere Berechnung einbeziehen wollen, verwenden wir einen Bereich. Der Bereich wird durch die Startzelle (z. B. "B2") und die Endzelle (z. B. "B5") definiert. Wir haben also für diesen Bereich die Zellen "B2", "B3", "B4" und "B5" - diese Schreibweise wäre eindeutig zu aufwendig. Daher haben wir die Excel-Notation mit dem Doppelpunkt "B2:B5". Das kann man rechts genauso machen - der Bereich "B2:D2" enthält die Zellen "B2", "C2" und "D2". Darüber können auch komplette Blöcke definiert werden - die Definition "B2:C4" enthält B2, B3, B4, C2, C3 und C4. Die Darstellung des Inhalts ist wich...

Preis: 17.95 € | Versand*: 0.00 €

Wie rundet Excel?

Excel rundet Zahlen standardmäßig auf die nächste ganze Zahl. Wenn die Zahl genau in der Mitte zwischen zwei ganzen Zahlen liegt,...

Excel rundet Zahlen standardmäßig auf die nächste ganze Zahl. Wenn die Zahl genau in der Mitte zwischen zwei ganzen Zahlen liegt, wird sie zur nächstgelegenen geraden Zahl gerundet. Es gibt jedoch verschiedene Rundungsfunktionen in Excel, wie beispielsweise RUNDEN, AUFRUNDEN und ABRUNDEN, die es ermöglichen, Zahlen auf verschiedene Weisen zu runden. Diese Funktionen können verwendet werden, um Zahlen auf eine bestimmte Anzahl von Dezimalstellen zu runden oder auf eine bestimmte Stelle nach dem Komma zu runden. In Excel kann die Rundung auch negativ sein, was bedeutet, dass Zahlen auf die nächstgelegene Zehner-, Hunderter- oder Tausenderstelle gerundet werden können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Funktion Formel Runden Mathematik Zahl Excel Kalkulation Genauigkeit Nachkommastelle Automatisch

Wofür ist Excel?

Excel ist eine Software zur Erstellung und Bearbeitung von Tabellen und Datenbanken. Es wird häufig für die Verwaltung von Daten,...

Excel ist eine Software zur Erstellung und Bearbeitung von Tabellen und Datenbanken. Es wird häufig für die Verwaltung von Daten, die Durchführung von Berechnungen und die Erstellung von Diagrammen verwendet. Excel ist besonders nützlich für Unternehmen, die komplexe Daten analysieren und präsentieren möchten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was löscht Excel?

Excel ist eine Tabellenkalkulationssoftware, die verwendet wird, um Daten zu organisieren, zu analysieren und zu präsentieren. Es...

Excel ist eine Tabellenkalkulationssoftware, die verwendet wird, um Daten zu organisieren, zu analysieren und zu präsentieren. Es löscht keine Daten automatisch, es sei denn, der Benutzer führt eine Löschaktion durch, wie das Löschen von Zellen, Zeilen oder Spalten. Es ist jedoch wichtig, vorsichtig zu sein und regelmäßig Sicherungskopien Ihrer Excel-Dateien zu erstellen, um Datenverlust zu vermeiden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist wenn Excel?

Ist wenn Excel? Kannst du genauer erklären, was du mit dieser Frage meinst? Excel ist eine Software von Microsoft, die zur Erstell...

Ist wenn Excel? Kannst du genauer erklären, was du mit dieser Frage meinst? Excel ist eine Software von Microsoft, die zur Erstellung von Tabellen und zur Datenanalyse verwendet wird. Es bietet Funktionen wie Formeln, Diagramme und Filter, um Daten effizient zu verarbeiten. Möchtest du wissen, ob Excel in einem bestimmten Kontext verwendet werden soll oder ob es eine spezifische Funktion in Excel gibt, die du nutzen möchtest? Bitte kläre mich genauer auf, damit ich dir besser helfen kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Formula Functions Data Analysis Spreadsheet Charts Tables Macros Pivot Calculation

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.